Bootstrap und WordPress

Im Prinzip ist die Erstellung eines WordPress Themes auf Basis von Bootstrap recht einfach.
1. WordPress installieren: Famous 5 minutes installation auf Deutsch
2. Bootstrap herunterladen
3. Neues Theme anlegen und in stype.sss des Themes eigene Anpassungen zu Bootstrap machen.
4. Bootstrap Dateien im header.php bzw. footer.php verlinken.
5. In restlichen Theme Dateien mit den Bootstrap Klassen das HTML aufbauen.



Als erster einen Kommentar schreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.